Grundschule Meckelsen

Radfahrprüfung unserer 4. Klassen

Oft konnte man die Kinder unserer beiden 4. Klassen in den letzten Wochen üben sehen:

Fahrrad fahren können alle, aber den Schulterblick auszuführen und ein Handzeichen zu geben, ohne wackelig zu werden und die gerade Spur zu verlassen, das ist gar nicht so einfach!


Das Bremsen aus voller Fahrt musste geübt werden und sich in die richtige Richtung umgucken zu können - ein Schulterblick nach rechts, um zu gucken, ob in der Hecke Vögel brüten, ist für die sichere Fahrt ja nicht dringend nötig ;) !!!!

Kinder, die ihren Helm vergessen hatten oder verletzt waren, durften spielende oder Roller fahrende Kinder am Straßenrand spielen, auf die besonders geachtet oder denen ausgewichen werden musste. 

Als die mehrtägigen Vorübungen auf dem Schulhof gut bewältigt und die Fahrräder zuhause auf Verkehrssicherheit überprüft worden waren, ging es bald auf die Straße - in den realen Straßenverkehr: Von Tag zu Tag wurden die Kinder sicherer, guckten verantwortungsbewusst in jede Straße und in jede Ausfahrt, gewährten Vorfahrt und schauten sich vor dem Linksabbiegen umsichtig um. Sie fuhren rechts am Straßenrand oder benutzen vorgesehene Radwege, wichen Hindernissen aus und zeigten, dass sie sowohl von rechts als auch von links auf ihr Fahrrad steigen konnten.

Jetzt am 7. Oktober stand die praktische Fahrradprüfung auf dem Plan! Etliche Eltern hatten sich bereitgefunden, an wichtigen Punkten der Prüfstrecke zu gucken, ob jedes Kind alle gelernten Regeln und Verhaltensweisen richtig einsetzten. Vielen Dank dafür!!!

Alle Kinder haben diese Prüfung bestanden! 

Und trotzdem sollten sich Kinder und ihre Eltern nicht darauf verlassen, sondern immer wieder üben, dass sich die Kinder im Verkehr sicher auf dem Fahrrad verhalten können.


⇑ Zum Seitenanfang

Grundschule Meckelsen
Schulstr.11
27419 Klein Meckelsen
Tel. 04282/63491-0
Fax: 04282/63491-29
sekretariat@gs-meckelsen.de

cms-version 2020.11.27.1 - website by www.jobimedia.de 

×
PLAY